Kisses from the guy next door

(Rezensionsexemplar)

Rezension:

Piper Rayne hat es wieder gerockt!
Jedes Buch von ihr ist ein absoluter Wohlfühlen-Roman.

Sie schafft es, dass man mit Alaska nicht die weiße Weite sondern einen himmlischen Ort zum wohnen verbindet.

Am liebsten hätte ich nach dem Lesen von „Kisses from the guy next door“ meine Koffer gepackt und wäre auch zu den Baileys gezogen 😅…
Aber Spaß beiseite: mit der Bailey-Reihe hat sie ein unglaublich liebevolles Ambiente geschaffen, in dem man sich schon zu Beginn verliebt und wohlfühlen.
Dieses Mal ging es um Brooklyn und Wyatt. Brooklyn wurde vor dem Altar sitzen gelassen und Wyatt muss eine Aufgabe in Lake Starlight erledigen, die er schon tausendmal erledigt hat. Aber irgendwas ist anders.
Die beiden zusammen ergeben kein explosives oder tragisches Paar. Die beiden wachsen mit ihren Aufgaben und unterstützen sich gegenseitig. Nicht so so ihr denkt! Natürlich nur als Freunde 😜. Ob es dabei bleibt müsst ihr selber nachlesen!
Besonders Brooklyns Wandlung gefällt mir ausgesprochen gut.

Aber am besten gefällt mir eigentlich, dass alle Geschwister und die coolste Oma aller Buch-Zeiten wieder auftauchen. Man sieht das Pärchen aus dem ersten Buch wieder und nach einem miesen Cliffhanger hat man gleich einen Ausblick, wie es weiter geht.

Ohje, ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr heraus, daher nur noch fix ein kurzer Appel: lest dieses Buch, wenn es euch nach einer neuen Wohlfühlen-Reihe sehnt.

Randinformationen:

– Autor: Piper Rayne

– Verlag: Ullstein Taschenbuch / Forever Verlag

– Seiten: 464

– Preis: 12,99€

– Amazon: https://www.amazon.de/gp/aw/d/3548062660/ref=tmm_other_meta_binding_title_0?ie=UTF8&qid=1596185300&sr=8-1

Veröffentlicht von Books_of_Namine

Hallo ihr Lieben und willkommen auf meinem Blog 😊! Hier möchte ich mich mit euch über Bücher austauschen sowie hin und wieder auch was eigenes veröffentlichen. Gerne könnt ihr mir auch Nachrichten schicken und mir eure Meinung zu dem ganzen Geschreibsel mitteilen. Alle Einträge behandeln Werbung, weil sie selbstgekaufte Bücher zeigen. Sollte ich ein Rezensionsexemplar zeigen, wird dies natürlich angegeben 😉. Nach und nach verändert sich die Seite noch etwas... so! Genug gefaselt - viel Spaß beim durchblättern 😘

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: