Neuschnee

Rezension:

Nachdem ich „Sommernacht“ von Lucy Foley beendet habe, musste ich unbedingt auch Neuschnee lesen.
Leider konnte es nicht an Sommernacht anknüpfen…

Auch hier war das Setting wieder ein abgeschiedener Ort mit einer Handvoll Leuten, die sich seit Schulzeiten kennen. Innere Zwiespalte werden durch die unterschiedliche Sichtweisen besonders deutlich.
Dennoch konnte ich keinen Spannungsaufbau wie bei ihrem anderen Buch vermerken. Irgendwie waren auch die Charaktere nicht so greifbar. Daher hat sich das Buch leider etwas gezogen…

Randinformationen:

Veröffentlicht von Books_of_Namine

Hallo ihr Lieben und willkommen auf meinem Blog 😊! Hier möchte ich mich mit euch über Bücher austauschen sowie hin und wieder auch was eigenes veröffentlichen. Gerne könnt ihr mir auch Nachrichten schicken und mir eure Meinung zu dem ganzen Geschreibsel mitteilen. Alle Einträge behandeln Werbung, weil sie selbstgekaufte Bücher zeigen. Sollte ich ein Rezensionsexemplar zeigen, wird dies natürlich angegeben 😉. Nach und nach verändert sich die Seite noch etwas... so! Genug gefaselt - viel Spaß beim durchblättern 😘

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: