Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Mondjournal

(Werbung | Rezensionsexemplar) Rezension: Ich bin kein spiritueller Mensch. Gleichzeitig glaube ich auch nicht an die Kraft positiver Gedanken oder Ähnlichem. Grundlegend lĂ€sst sich sagen, dass ich eher ein RealitĂ€ts-Mensch bin.Doch wieso wollte ich dann dringend ein Mondjournal?Ganz einfach. Er fasziniert mich und irgendwie auch die spirituellen Aspekte wie Heilung durch Denken, Schreiben etc.Genau deshalb... Weiterlesen →

Der Club der wĂŒtenden FĂŒnf

(Werbung | Rezensionsexemplar) Rezension Das Buch "Der Club der wĂŒtenden FĂŒnf" wird mit den ErzĂ€hlungen von Lara eingeleitet. Man erfĂ€hrt gleich, wie sie ins Kinderheim kommt, wieso sie abwehrend anderen gegenĂŒber ist. Allgemein fand ich die Stimmung des Buches sehr passend zur Thematik des Verlustes und der Angst weiteren Verlust zu erleiden. VordergrĂŒndig scheint sie... Weiterlesen →

Update – Schreibphasen

Eigene Ziele setzen. Mittlerweile rede ich offen darĂŒber, dass ich gerne schreibe. Ich werde sicher kein neuer Schiller, King oder Tolkien. Dennoch macht es mir ungemein Spaß meine Gedanken festzuhalten. Neben der Charity-Anthologie "Kaminfeuerabende" schreibe immer mal wieder an meinem Skript zu "Kodama". Da ich das recht unregelmĂ€ĂŸig mache, bekommen meine Erst-Testleser auch nur unregelmĂ€ĂŸig... Weiterlesen →

Die alte Dame

Meine erste, veröffentlichte Geschichte. Es gab hierbei viele erste Male: Lektorat, Marketingmeetings fĂŒr das eigene Projekt und natĂŒrlich das fertige Buch in der Hand halten. Das Schreiben einer Widmung fiel mir dabei besonders schwer. Was ist, wenn ich die Geschichte Person XY widme und dadurch alle anderen verprelle? Im Endeffekt habe ich mich fĂŒr etwas... Weiterlesen →

Was ist die Cinnamon Society?

Die Cinnamon Society ist ein Zusammenschluss engagierter Autor:innen. Das Ziel ist es gemeinsam ein Buch mit unterschiedlichen Geschichten zu schreiben, veröffentlichen sowie zu bewerben.Was mich am meisten von der CS ĂŒberzeugte war, dass alle Erlöse gespendet werden. Mehr Informationen zu dem Schreibprojekt selbst findet ihr unter Cinnamon Society. WofĂŒr wird der Erlös gespendet? Jedes Cinnamon... Weiterlesen →

Wie kommt die Leiche in den Keller?

Es ist dunkel. Schon viel zu spĂ€t fĂŒr kleine MĂ€dchen wie mich. Kalt ist mir auch. Wir haben ein großes Haus und der Wind sucht sich jede kleine LĂŒcke im GemĂ€uer. Immer, wenn ich verharre frieren meine Fußsohlen am Boden fest. Ich muss laufen. Schneller, damit mir warm wird. Dabei summe ich mein Lieblingsschlaflied.  â€žGuten... Weiterlesen →

Wo Drachen wachen

(Werbung | Rezensionsexemplar) Rezension Es gibt KinderbĂŒcher, die bestelle ich fĂŒr meine Tochter und welche, die bestelle ich eindeutig fĂŒr mich!"Wo Drachen wachen" ist solch ein Buch. Ich liebe Drachen einfach. Als ich passend dazu dieses tolle Cover gesehen habe, war es um mich geschehen. Doch nicht nur das "Drumherum" bestehend aus Cover, Klappentext und... Weiterlesen →

Bitte, danke – was ist richtig? – Darum sind Manieren wichtig

(Werbung / Rezensionsexemplar) Rezension: Manieren sind unglaublich wichtig. Schon die Kleinsten unter uns sollten die GrundzĂŒge beherrschen. Daher habe ich mich gefreut ein Bilderbuch ab 3 Jahren zu finden.Die Illustrationen sind auch sehr schön sowie meist passend gewĂ€hlt. Auf jeder Doppelseite finden sich 4 erklĂ€rende Bilder. Manche hĂ€tte man durchaus an das Alter anpassen können... Weiterlesen →

Wann ist bald?

(Werbung | Rezensionsexemplar) Rezension: Jeder kennt diese Frage: sind wir schon da?! Egal, ob man sie als Kind selbst gestellt hat oder sie als Elternteil stĂ€ndig hört. Geduld ist eben gar nicht so einfach... Wie könnte man Kindern besser erklĂ€ren, was Geduld ist oder, dass sich das Warten lohnt, als in einem Buch? "Wann ist... Weiterlesen →

Treppe rauf, Treppe runter – Folge der Spur!

(Werbung | Rezensionsexemplar) Rezension: "Treppe rauf, Treppe runter" ist ein kunterbuntes Mitmachbuch. Auch, wenn die Empfehlung bei 4 Jahren liegt, kann ich es etwas JĂŒngeren ebenso empfehlen. Durch die bunten Bilder können Kinder immer wieder was Neues entdecken und gemeinsam mit uns Eltern sich Geschichten ausdenken. Meine Tochter ist 2 1/2 Jahre alt und dennoch... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑